Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Rottenburg-Stuttgart

Rottenburg-Stuttgart.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 26. Mrz 2015

    Mahnwache der „Aktion Aufschrei“

    „Wir halten das Friedensgebot des Deutschen Grundgesetzes hoch“ war das Motto der Mahnwache auf dem Marktplatz in Reutlingen am Montag 23.03.2015 von 12.00 bis 13.00. Es ging um das Anliegen der „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel“.

  • 05. Apr 2015

    Odilo Metzler beim Ostermarsch in Ellwangen

    Odilo Metzler, Mitglied der Kommission Friedenspolitik von Pax Christi, warnte beim Ellwanger Ostermarsch am 4. April 2015 vor weiteren Militäreinsätzen.

  • 28. Sep 2014

    Ablehnung deutscher Waffenlieferungen und Bombardierungen im Irak und Syrien

    Die Diözesanversammlung von pax christi Rottenburg-Stuttgart verabschiedete eine Pressemitteilung zur aktuellen Situation im Irak und Syrien.

  • 26. Jul 2016

    Richard Bösch zum Basisgruppentermin in Ravensburg

  • 17. Jun 2014

    Erklärung der Kampagne zum Gespräch mit Kultusminister Andreas Stoch

    Anlässlich ihres Gespräches mit Kultusminister Andreas Stoch (SPD) am 05. Juni 2014 und der diesbezüglichen Berichterstattung in den Medien erklärt die Kampagne „Schulfrei für die Bundeswehr – Lernen für den Frieden“:

  • 22. Mrz 2015

    Brief von pax-christi-Vertreter/innen an Merkel, Gabriel und Steinmeier

    „Sieht die Bundesregierung Auswege aus dem Nahostkonflikt?“

  • 28. Nov 2016

    Erziehung zur Friedensliebe - Annäherung an ein Ziel aus der Landesverfassung

    Dienstags, 18-20 Uhr, öffentliche Ringvorlesung im Studium Generale der Universität Tübingen

  • 12. Jan 2015

    Freiwilligenstelle für junge Erwachsene in Bethlehem

    pax christi Rottenburg-Stuttgart sucht eine/n Freiwillige/n für interkulturelle Jugendbildungsarbeit in Bethlehem. Der Freiwilligendienst beginnt Mitte Juli 2015 und endet Mitte September 2016. Der/die Freiwillige arbeitet mit Jugendprogramm des AEI (Arab Educational Institute) in Bethlehem.

  • 24. Aug 2016

    Kampagne "Schulfrei für die Bundeswehr - lernen für den Frieden"

    Mitglieder des Netzwerks Friedensbildung im Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Landtag

  • 21. Okt 2016

    "Herr, mache uns zu Werkzeugen deines Friedens"

    Friedens-Appell zur Jahrestagung der ACK in Baden-Württemberg.

  • 02. Jan 2017

    Gewaltlosigkeit - Stil einer Politik für den Frieden

    Papst Franziskus zum Welttag des Friedens: "Alle können Handwerker des Friedens sein!"

  • 28. Jun 2014

    "Frieden schaffen ohne Waffen" - auch am Bodensee

    Die ausgebuchte „MS Lindau“ stach als ökumenisches Friedensschiff in See und informierte über die Rüstungsproduktion am Bodensee. In unserer Bildergalerie sind die Momente dieses Tages festgehalten, Bilder anklicken für größeres Format.

  • 22. Apr 2015

    Pax Christi trauert um seinen früheren Geistlichen Beirat Hermann Benz.

    Pax Christi in der Diözese Rottenburg-Stuttgart trauert um Pfarrer Hermann Benz. Der 87jährige starb am 16. April in Stuttgart. Benz war von 2000 bis 2007 Geistlicher Beirat von pax christi in der Diözese.

  • 08. Jul 2016

    90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden

    Unter dem Titel "Himmelsstreifen" lud das Katholische Bildungswerk Stuttgart, der Spitalhof und die Innenstadtkinos am 6. Juli ins CINEMA-Kino/Haus der kath. Kirche zum Filmgespräch ein. Als Gesprächspartner stand Richard Bösch zu Verfügung.

  • 22. Jun 2015

    Stuttgarter Menschenkette setzte Friedenszeichen

    Ein deutliches Zeichen des Friedens setzten viele Teilnehmer/innen beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart am Kirchentagssamstag um 5 vor 12 Uhr mit einer rund viertelstündigen Menschenkette quer durch die Innenstadt.

  • 26. Sep 2016

    Diözesanversammlung verabschiedet Schwerpunktthemen für 2016/2017

    Die Mitglieder von pax christi Rottenburg-Stuttgart verabschiedeten im Rahmen ihrer Diözesanversammlung vom 23. bis 25. September 2016 vier Schwerpunktthemen.

  • 26. Sep 2016

    Stiftung Weltethos zu Gast auf der Diözesanversammlung

    Unter dem Titel "Si vis pacem, para pacem! Friedensbildung: eine zentrale Säule der Friedensarbeit" tagte die Mitgliederversammlung von pax christi Rottenburg-Stuttgart vom 23. bis 25. September im Haus St. Josef in Ludwigsburg-Hoheneck.

  • 02. Nov 2016

    Durch gewaltfreie Aktionen gerechtem Frieden näher kommen

    Am Montag, 31.10. war Dr. Maria J. Stephan vom United States Institute of Peace auf Einladung von pax christi Rottenburg-Stuttgart zu Gast im Haus der kath. Kirche in Stuttgart

  • 10. Mrz 2016

    „AFRICOM und EUCOM schließen“

    Pax Christi tritt dem Aktionsbündnis „AFRICOM und EUCOM schließen“ bei

  • 08. Dez 2016

    Neuer pax christi Rundbrief erschienen!

    Der neue Rundbrief des pax christi Diözesanverbands Rottenburg Stuttgart (Nr. 60, Dezember 2016) ist erschienen. Darin u.a. Artikel zum Thema Gewaltfreiheit und ein Portrait von Deutschlands "erfolgreichstem Rüstungsgegner" Jürgen Grässlin.

  • 22. Mrz 2017

    "Fact-finding mission" in Brüssel

    Mitglieder der "Initiative zur Stärkung der Friedensbildung in Europas Schulen" zu mehrtägigen Gesprächen in Brüssel

  • 10. Nov 2016

    Frieden ist möglich - Perspektiven der Friedensbildung

    Auf Einladung von Pater Reinhold Baumann hielt Richard Bösch am 9. November im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade einen Vortrag in Ellwangen

  • 06. Mrz 2017

    Neuer pax christi Newsletter erschienen!

    Der 14. Newsletter von pax christi Rottenburg-Stuttgart ist erschienen.

  • 11. Feb 2017

    Friedensbildung im Firmunterricht

    Menschen treffen, die für etwas brennen - Das war das Motto des "Begegnungstags" mit Firmandinnen und Firmanden in Mössingen, an dem auch Richard Bösch auf Einladung der Seelsorgeeinheit Steinlach-Wiesaz teilnahm.

  • 21. Jun 2017

    Jakobsweg: Geistlicher Beirat von pax christi als Pilgerseelsorger unterwegs

    Auch in diesem Jahr ist Pfarrer Wolfgang Gramer wieder Pilgerseelsorger in Santiago de Compostela.

  • 03. Okt 2013

    Keine Anschaffung von Drohnen für die Bundeswehr

    Die Diözesanversammlung fordert die Bundesregierung auf, keine Drohnen für die Bundeswehr anzuschaffen.

  • 25. Jul 2016

    Als Pilgerseelsorger auf dem Jakobsweg aktiv

    Geistlicher Beirat von pax christi Rottenburg Stuttgart als Pilgerseelsorger in Santiago de Compostela

  • 13. Jun 2016

    Neuer Geschäftsführer und Bildungsreferent im pax christi Diözesanverband

    Seit Juni 2016 ist Richard Bösch neuer Geschäftsführer und Bildungsreferent im pax christi Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt insbesondere im Bereich der Friedensbildung.

  • 07. Okt 2015

    Höchste Zeit für eine atomfreie Zukunft

    Südwestdeutsche pax christi-Diözesanvorstände fordern einen vollständigen Ausstieg aus der Atomtechnologie

  • 13. Aug 2016

    Besuch der Servicestelle Friedensbildung Baden-Württemberg

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen zurück

    Kontakt