Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Rottenburg-Stuttgart

Rottenburg-Stuttgart.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 23. Mai 2016

    Friedenspreis für Christlich-Muslimische Friedensinitiative

    Der vom Deutschen Mennonitischen Friedenskomitee vergebene Michael-Sattler-Friedenspreis würdigt 2016 den gewaltfreien Antiterroreinsatz der Ekklesiyar Yan’uwa a Nigeria (EYN) und ihrer 2010 mit muslimischen Partnern gegründeten „Christian and Muslim Peace Initiative” (CAMPI).

  • 10. Mrz 2016

    „AFRICOM und EUCOM schließen“

    Pax Christi tritt dem Aktionsbündnis „AFRICOM und EUCOM schließen“ bei

  • 10. Mrz 2016

    pax christi unterstützt den Ostermarsch 2016

    pax christi lädt zum diesjährigen baden-württembergischen Ostermarsch am Karsamstag 26. März 2016 ein. Das Motto lautet: "Fluchtursache Krieg bekämpfen! Kriegseinsätze sofort beenden!"

  • 27. Jan 2016

    Neue "Servicestelle Friedensbildung" ist online

    Die seit August - nach der Unterzeichnung der „Gemeinsamen Erklärung zur Stärkung der Friedensbildung“ in Baden-Württemberg - eingerichtete Servicestelle Friedensbildung ist ab sofort nun auch online erreichbar.

  • 02. Jan 2016

    Neues pax christi-Positionspapier zur Friedensbildung "Frieden Lernen"

    Die pax christi-Diözesanversammlung 2015 beschloss ein Positionspapier zur Friedensbildung "Frieden Lernen". Auf der Grundlage dieser Position arbeitet pax christi Rottenburg-Stuttgart mit im "Netzwerk Friedensbildung Baden-Württemberg" und in der Kampagne "Schulfrei für die Bundeswehr - Lernen für den Frieden".

  • 12. Okt 2015

    Gedenkgottesdienst zum 75. Todestag von Josef Ruf

    Weihbischof Thomas Maria Renz feiert mit pax christi Gedenkgottesdienst für Josef Ruf

  • 10. Okt 2015

    Kriegsdienstverweigerer Josef Ruf selig sprechen!

    Diözesanversammlung von pax christi Rottenburg-Stuttgart schlägt Josef Ruf zur Seligsprechung vor

  • 07. Okt 2015

    Höchste Zeit für eine atomfreie Zukunft

    Südwestdeutsche pax christi-Diözesanvorstände fordern einen vollständigen Ausstieg aus der Atomtechnologie

  • 23. Jun 2015

    Pax christi Basistag im Welthaus in Stuttgart

    Konzerne auf Kaperfahrt – das transatlantische Freihandelsabkommen

  • 22. Jun 2015

    Stuttgarter Menschenkette setzte Friedenszeichen

    Ein deutliches Zeichen des Friedens setzten viele Teilnehmer/innen beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart am Kirchentagssamstag um 5 vor 12 Uhr mit einer rund viertelstündigen Menschenkette quer durch die Innenstadt.

  • 22. Apr 2015

    Pax Christi trauert um seinen früheren Geistlichen Beirat Hermann Benz.

    Pax Christi in der Diözese Rottenburg-Stuttgart trauert um Pfarrer Hermann Benz. Der 87jährige starb am 16. April in Stuttgart. Benz war von 2000 bis 2007 Geistlicher Beirat von pax christi in der Diözese.

  • 20. Apr 2015

    pax christi beim Evang. Kirchentag in Stuttgart

    pax christi ist (Mit-)Veranstalter bei einer ganzen Reihe von Veranstaltungen zum Friedensthemen aus Anlass des Evang. Kirchentags vom 3. - 7. Juni 2015 in Stuttgart.

  • 17. Apr 2015

    „Der Tod dankt der Staatsanwaltschaft Stuttgart!“

    Protestaktion in Stuttgart. Fast auf den Tag genau vor fünf Jahren, am 19. April 2010, hatte Aufschrei-Sprecher Jürgen Grässlin Strafanzeige gegen die Waffenschmiede Heckler & Koch in Oberndorf wegen des Verdachts illegaler Gewehrlieferungen nach Mexiko erstattet.

  • 05. Apr 2015

    Odilo Metzler beim Ostermarsch in Ellwangen

    Odilo Metzler, Mitglied der Kommission Friedenspolitik von Pax Christi, warnte beim Ellwanger Ostermarsch am 4. April 2015 vor weiteren Militäreinsätzen.

  • 26. Mrz 2015

    Mahnwache der „Aktion Aufschrei“

    „Wir halten das Friedensgebot des Deutschen Grundgesetzes hoch“ war das Motto der Mahnwache auf dem Marktplatz in Reutlingen am Montag 23.03.2015 von 12.00 bis 13.00. Es ging um das Anliegen der „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel“.

  • 22. Mrz 2015

    Brief von pax-christi-Vertreter/innen an Merkel, Gabriel und Steinmeier

    „Sieht die Bundesregierung Auswege aus dem Nahostkonflikt?“

  • 16. Mrz 2015

    Werben für den Ostermarsch!

    pax christi Rottenburg-Stuttgart unterstützt den Aufruf zum diesjährigen landesweiten Ostermarsch in Stuttgart. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.

  • 23. Feb 2015

    Damit der Mensch nicht zur Zielscheibe wird!

    Protestaktion in Oberndorf, dem Stammsitz von Heckler & Koch

  • 12. Jan 2015

    Freiwilligenstelle für junge Erwachsene in Bethlehem

    pax christi Rottenburg-Stuttgart sucht eine/n Freiwillige/n für interkulturelle Jugendbildungsarbeit in Bethlehem. Der Freiwilligendienst beginnt Mitte Juli 2015 und endet Mitte September 2016. Der/die Freiwillige arbeitet mit Jugendprogramm des AEI (Arab Educational Institute) in Bethlehem.

  • 08. Dez 2014

    pax christi unterschreibt Erklärung zur Friedensbildung im Kultusministerium

    pax christi Rottenburg-Stuttgart unterschrieb am 30.10.14 gemeinsam mit zwölf anderen Organisationen und dem baden-württembergischen Kultusministerium eine Erklärung zur Stärkung der Friedensbildung in Schulen.

  • 18. Nov 2014

    pax christi beim ersten diözesanweiten Ehrenamtskongress in Rottenburg

    „Das macht Sinn – kirchliches Ehrenamt“ unter diesem Motto stand der erste Ehrenamtskongress der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der am 8. November in Rottenburg statt fand.

  • 28. Sep 2014

    Ablehnung deutscher Waffenlieferungen und Bombardierungen im Irak und Syrien

    Die Diözesanversammlung von pax christi Rottenburg-Stuttgart verabschiedete eine Pressemitteilung zur aktuellen Situation im Irak und Syrien.

  • 28. Sep 2014

    Diözesanversammlung fordert Bundesregierung zur Deeskalation im Ukraine-Konflikt

    Die Diözesanversammlung von pax christi Rottenburg-Stuttgart fordert die Bundesregierung und die NATO auf, im Rahmen der Ukraine-Krise auf militärische Muskelspiele und Kriegsdrohungen zu verzichten.

  • 28. Jun 2014

    "Frieden schaffen ohne Waffen" - auch am Bodensee

    Die ausgebuchte „MS Lindau“ stach als ökumenisches Friedensschiff in See und informierte über die Rüstungsproduktion am Bodensee. In unserer Bildergalerie sind die Momente dieses Tages festgehalten, Bilder anklicken für größeres Format.

  • 17. Jun 2014

    Erklärung der Kampagne zum Gespräch mit Kultusminister Andreas Stoch

    Anlässlich ihres Gespräches mit Kultusminister Andreas Stoch (SPD) am 05. Juni 2014 und der diesbezüglichen Berichterstattung in den Medien erklärt die Kampagne „Schulfrei für die Bundeswehr – Lernen für den Frieden“:

  • 01. Jun 2014

    "Die Rechte aller Israelis schützen"

    pax christi appelliert an Israels Botschafter angesichts der Vertreibung von Beduinen im Negev

  • 12. Feb 2014

    Grün-Rote Landesregierung unterstützt Anwerbung Minderjähriger zur Bundeswehr

    Die grün-rote Landesregierung unterstützt die Anwerbung von Minderjährigen zur Bundeswehr“ kritisiert Klaus Pfisterer von der Aktion "Schulfrei für die Bundeswehr" und Landessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Baden-Württemberg anlässlich des internationalen Aktionstages „Red Hand Day“.

  • 04. Feb 2014

    Frieden schaffen statt Waffen - auch am Bodensee

    Am 28.Juni 2014 jährt sich das Attentat von Sarajevo, Auslöser des ersten Weltkrieges, zum 100. Mal. Zu diesem Anlass wird pax christi Rottenburg-Stuttgart und die die Ökumenische Aktion "Ohne Rüstung Leben" mit dem “Ökumenischen Friedenschiff” auf dem Bodensee ein deutliches Zeichen gegen Rüstungsproduktion und Rüstungsexporte setzen.

  • 03. Feb 2014

    pax-christi-Appell an Bundeskanzlerin: Einsatz für palästinensischen Staat

    In einem Brief anlässlich der deutsch-israelischen Regierungskonsultationen Ende Februar in Israel wandte sich die gemeinsame Nahost-Arbeitsgemeinschaft der pax christi-Diözesanverbände Rottenburg-Stuttgart und Freiburg an Bundeskanzlerin Angela Merkel.

  • 03. Okt 2013

    Keine Anschaffung von Drohnen für die Bundeswehr

    Die Diözesanversammlung fordert die Bundesregierung auf, keine Drohnen für die Bundeswehr anzuschaffen.

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen zurück

    Kontakt